• de
  • en

Duesberg medical – gestern und heute

Die Geschichte des Unternehmens beginnt im Jahre 1883 mit der Gründung des Familienunternehmens Wilhelm Otto Duesberg in Dorsten. Neben chemischen und technischen Erzeugnissen wurden damals auch schon kosmetische Produkte hergestellt, wie zum Beispiel das beliebte Melkfett „Kuhsan“.

1993 zog das Tochterunternehmen Dr. Duesberg Medical GmbH an den neuen Standort in Dorsten-Wulfen um, wo moderne Produktionsanlagen, ein eigenes Entwicklungslabor sowie ein Hochregallager errichtet wurden. Seither ist der Name Duesberg auch in der kosmetischen Industrie ein Synonym für Innovation, Qualität, Verantwortung, Flexibilität und Individualität.

Die Firma Duesberg medical aus der Luft

Aus Dorsten nach ganz Europa

Nach der Umfirmierung in Duesberg medical GmbH 2008 wurde das Unternehmen neu strukturiert. 2010 wurde es zum Ausbildungsbetrieb.

Heute sind bei Duesberg 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Entwicklung, Herstellung, Abfüllung und Konfektionierung kosmetischer Produkte beschäftigt, die europaweit über führende Discounter, Fachhandelsgeschäfte und Apotheken vertrieben sowie an Gesundheitseinrichtungen geliefert werden.

duesberg-medical-historie